Anleitung für Terrarien-Bau  


Schritt 1.

Zuerst wird das Wüstenterrarium gekauft oder selbst gebaut. Ist das geschehen, schraubt den Deckel und die obere Blende wieder ab, damit ihr besser im Inneren eure Rückwand erstellen und bearbeiten könnt. Anschließend streicht den Deckel und Boden mit Lack, zum Beispiel weißer Farbe auf Wasserbasis.


Schritt 2.

Nun werden die Seiten und die Rückwand mit 2 cm Styropor- oder Hartschaumplatten verkleidet. Diese werden punktuell mit transparentem Silikon angeklebt und dann etwa einen halben Tag trocknen gelassen.


Schritt 3.

Jetzt könnt ihr mit der Gestaltung der Felswand beginnen. Klebt verschiedene Stärken von Styroporplatten mit Silikon zusammen, lasst sie trocknen und schnitzt sie dann mit einem Cuttermesser zu Steinen, Felsen usw. Diese werden anschließend mit transparentem Silikon angeklebt und einen Tag lang trocknen gelassen.


Schritt 4.

Nun werden die Zwischenräume der aufgeklebten Steine und Felsen (aus Styropor) je nach Bedarf und Geschmack mit Bauschaum aus geschäumt. Anschließend wird der Bauschaum bis zum nächsten Tag trocknen gelassen.


Schritt 5.

Jetzt wird alles mit flüssigem, streichbarem Fliesenkleber bestrichen. Dieser sollte gut trocknen, bis der Anstrich hellgrau ist. Dieser Vorgang wird 3-4 Mal wiederholt.


Schritt 6.

Tag der Farben, tragt nun die Farben nach eurer Wahl, mit einen Pinsel oder durch Spritzen auf, gut trocknen lassen.


Schritt 7.

Nachdem der Anstrich mit Farbe(n) gut getrocknet ist, wird nun der Kunstharz-Anstrich aufgetragen. Diesen kann man entweder streichen oder spritzen. Gleichzeitig wird die bestrichene Fläche mit Quarzsand bestreut, um eine raue Oberfläche zu erzeugen. Nach einer Trockenzeit und je nach Bedarf kann dieser Vorgang wiederholt werden, so oft ihr es für nötig haltet.


Schritt 8.

Nun habt ihr es geschafft und könnt mit den restlichen Arbeiten wie der Lüftung, den Schienen usw. fortfahren.
Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg bei der Gestaltung. Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr euch gerne melden. Ich helfe gerne weiter.


Terrarien-Beratung

  • Planung bis zur einer Gösse 2,50 x 1,00 x 1,00m
  • Gestaltung von A bis Z , mit Sonnen Auf und Untergang, UV Steuerung, Temperaturüberwachung usw.
  • Schreiben Sie mir gerne eine E-Mail oder rufen Sie einfach an, ich berate Sie gerne.
  • Mobil: +49 (0) 1525 307 92 95
  • E-Mail: info@disi-reptiles.com







 


DiSi-Reptiles | © Copyright / Urheberrecht auf allen Seiten DiSi-Reptiles.com 1998-2024 # +49 (0) 1525 307 92 95

 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos